Christine Zeitler, Mentorin und Erfolgstrainerin

Christine Zeitler
Mrs. Christine Zeitler

Christine Zeitler, geboren 1960 in Hof/Saale in Bayern, begann ihre berufliche Laufbahn in der Fernsehbranche. Nach ihrem Studium der Technik, der Sozialpädagogik und ihrem Abschluss mit Auszeichnung an der Schule für Rundfunktechnik in Nürnberg startete Christine Zeitler 1985 zunächst bei SAT1 in  der technischen Studioleitung. Anschliessend arbeitete sie als Bild- und Ablaufregisseurin für mehrere ARD Funkhäuser. Ab 1991 wandte sich Christine Zeitler der TV-Regie und dem Coaching von Moderatoren zu, woraus eine Dozententätigkeit am Institut für europäische Medienbildung resultierte. 1998 gründete sie die mediaprofil GmbH, mit der sie ihre Coaching-Konzepte um Medientraining für Führungskräfte erweiterte.

 

Begleitet durch ihr Studium der Psychologie nach C.G. Jung und der anthroposophischen Lehre Rudolf Steiners erkannte Christine Zeitler mehr und mehr die Bedeutung einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung. Zwischen 1996 und 2006 dokumentierte sie Erfahrungsreisen von Menschen aus den verschiedensten Bereichen der Wirtschaft, die u.a. durch die USA, Neuseeland, die Fidschi-Inseln, Ägypten, Portugal, Griechenland, Namibia und Südafrika führten. 2004 gründete und leitete Christine Zeitler die DAFU Unternehmer Akademie als Geschäftsführerin.

 

Parallel zu ihren anderen Aktivitäten entwickelte Christine Zeitler mit anerkannten Coaches ein ganzheitliches Trainingsprogramm für Unternehmer und Führungskräfte. Dabei arbeitete sie mit namhaften Trainern wie Gris Chrisom (Light Institute, New Mexico), Alan Oken (Widsom School, New Mexico), Stuart Wilde (Buchautor, Australien) und Deepak Chopra (Buchautor, Großbritannien) zusammen. 

 

Bis heute erreichte Christine Zeitler weltweit schon mehr als 10.000 Menschen durch Beratung, Trainings und begleitende Maßnahmen. Mit dieser langjährigen internationalen Erfahrung eröffnete Christine Zeitler 2007 das (balance & business center) in Windhoek, Namibia, ihrer zweiten Heimat.